Projekt Beschreibung

Thailand

Allgemeine Infos

Das fantastische Reiseland Thailand begeistert mit Landschaften, die unterschiedlicher nicht sein könnten: herrliche Strände, berühmte Kulturdenkmäler und traumhafte tropische Natur. Das Königreich ist maßgeblich geprägt vom Buddhismus, Statuen von Buddha in allen Farben, Formen und Größen sind überall zu finden.

Auch die bunte Unterwasserwelt gehört mit zu den Highlights des “Land des Lächelns”. Das Hauptziel der Tauchkreuzfahrtschiffe in Thailand ist die Andamanensee mit den bekannten “Similan Inseln”. Aber auch die “Phi Phi Inseln”, “Krabi” und “Koh Lanta” sind einen Besuch wert. Die meisten der guten Tauchreviere Thailands liegen weit ab von den touristischen Zentren und sind als Tagestour mit langen Bootsanfahrten zu erreichen, aber gerade das ist doch der besondere Reiz einer Tauchkreuzfahrt! Denn so kann man die Top Tauchplätze der einzelnen Regionen erkunden, wenn keine Tagesboote die Top Spots in “belagern”.

Auch Unterwasser ist Indonesien eines der faszinierendsten und zugleich vielfältigsten Zielgebiete für Tauchkreuzfahrten. Mit einem Anteil von gut 20% der weltweiten Korallenriffe und über 3.000 verschiedene Fisch- und 600 Korallenarten, zählt Indonesien zweifellos zu den Top Tauchdestination der Welt.

Thailand ist eine konstitutionelle Monarchie, in der der König sowohl als Staatsoberhaupt als auch als oberster Hüter der Religion eine zentrale Rolle einnimmt. Thailand ist sehr stark buddhistisch geprägt. Um die religiösen Gefühle der Thais nicht zu verletzen, sollte daher beim Betreten von Tempeln und sonstigen religiösen Stätten auf angemessene Kleidung geachtet werden.

  • Gut zu wissen:

  • Tabus: Der Kopf ist heilig und sollte (vor allem bei Kindern) nie berührt werden. Außerdem sollte man keinesfalls abfällig über das Königshaus sprechen!
  • Ausweispflicht: Reisende sind verpflichtet stets ihren Ausweis mitzuführen, es werden häufig Ausweiskontrollen durchgeführt. Eine Fotokopie des Passes ist ausreichend, sofern auch die Seite mit dem Thailändischen Visum bzw. Einreisestempel kopiert und mitgeführt wird.

  • Taxi: Ohne Taxameter Fahrtpreis vor der Fahrt aushandeln. Achtet auf eine offizielle Taxilizenz.

  • Tuk Tuks: Meist teurer als Taxis. Fallt nicht auf “Gratis-Sightseeing” herein, oftmals findet ihr euch ungewollt in Seiden- oder Schmuckgeschäften wieder.

  • Trinkgelder: In einfachen Lokalen sind Trinkgelder nicht üblich. In Hotels und besseren Restaurants sind 10% angemessen. Taxifahrer und Hotelpersonal sollten für besondere Dienstleistungen entlohnt werden (ca. 10 THB pro Gepäckstück).

Slow Dive Indopazifik Thailand Boote

DIVE IN WITH US!

Hier möchten wir Euch eine Auswahl unseres Angebotes
zu Schiffen, Hotels sowie Tauchbasen
näherbringen. Viel Spaß beim Träumen!

slow-dive-hotels-tauchbasen

HOTELS & TAUCHBASEN

Übersicht aller Hotels & Tauchbasen

slow-dive-schiffe

ALLE SCHIFFE

Übersicht aller Schiffe

slow-dive-einreise-1100

Tropisch mit hoher Luftfeuchtigkeit. Mai bis Oktober ist Regenzeit. Die beste Reisezeit ist von November bis April.

KlimatabelleJanFebMarAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Luft29 °C32 °C34 °C36 °C24 °C33 °C32 °C31 °C31 °C31 °C30 °C29 °C
Wasser27 °C28 °C28 °C29 °C29 °C29 °C28 °C28 °C28 °C28 °C28 °C27 °C

Call Us

Wir freuen uns auf jeden Anruf!

CALL US

Wir sind Montag bis Freitag von 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr erreichbar.

Telefon +49 8031 220 16 33 

Write Us

Unsere Tauchreiseexperten warten darauf, mit Euch über Euren nächsten Tauchurlaub zu sprechen!

WRITE US

Brauchst du schnell Hilfe? Dann chatte jetzt live mit uns!

Oder schreib uns eine Email.

Meet Us

Du hast eine Agentur, ein Reisebüro, ein Tauchshop oder ein Tauchverein?

MEET US

Kontaktiere uns für einen persönlichen oder virtuellen Termin!

E-Mail info@slow-dive.de 

KONTAKTIERE UNS NOCH HEUTE

Buche Deinen nächsten Tauchurlaub!